Über Satt & Selig2019-06-13T17:01:20+02:00

Über Satt & Selig

Du bist hier goldrichtig, wenn du deine Ernährung vereinfachen möchtest – unaufgeregt und natürlich.

Damit du dich voll auf dein Leben konzentrieren kannst.

Abonniere den Satt & Selig Newsletter
Satt & Selig - Bedarfsorientierte Ernährung

Susanne Friedli

Ernährungsberaterin, Kursleiterin und Verantwortliche für alles BoE-Wissen auf Satt & Selig

Mein Anliegen

Mir liegt am Herzen, dass die Menschen den Weg zurück in die Küche finden, um dort aus frischen saisonalen und regionalen Lebensmitteln lustvoll ihr einfaches, günstiges Menü zuzubereiten.

Bedarfsorientierte Ernährung BoE

Die BoE überzeugt mich, weil die Wirkung sofort spürbar ist. Wir streben nach einem rundum nährenden Lebensgefühl, indem wir uns beobachten, Schlüsse ziehen und handeln. Und das alles auf natürliche Art und Weise. Dabei bestätigen sich Weisheiten, denen schon Generationen vor uns folgten.

Gerne begleite ich dich auf deinem Weg in die natürliche, einfache BoE-Welt, sei es in Kursen oder Einzelberatungen. Ich freue mich auf dich!

Nahrungsmittel sind Heilmittel

Gesundheit ist seit jeher das Thema meiner beruflichen Tätigkeiten. In der Begleitung und Beratung von Menschen erkenne ich immer wieder, dass die Ernährung die Basis für sehr vieles ist.

Als diplomierte ganzheitliche Ernährungsberaterin, medizinische Praxisassistentin und als Fachfrau Betreuung konnte ich mein Wissen und meine Erkenntnisse in ganzheitlicher Ernährung immer wieder einbringen.

Zu denen, die erkennen, was Ideen und Konzepte aus der Bedarfsorientierten Ernährung bewirken können, gehören auch Ärzte, Familien mit Kindern und Menschen, die den Weg der sanften Medizin wählen.

Doro Staub

Verantwortlich für Blog, Webseite und Online-Marketing

Mein Anliegen

Mir liegt daran, dass möglichst viele Menschen das Leben leben, das wirklich zu ihnen passt. Dass sie den Mut finden, um unbeirrt ihren Weg zu gehen.

Bedarfsorientierte Ernährung BoE

Die BoE ist so unaufgeregt einfach und bringt die Energie, die ich zum Leben brauche. Bevor ich sie 2016 entdeckte, war ich viel zu oft mit dem Thema Essen beschäftigt, weil nichts wirklich passte. Ein stetes Hin und Her, ein Zu- und Abnehmen bis zur kompletten Verwirrung, was ich denn überhaupt noch einkaufen sollte.

Seit ich mich bedarfsorientiert ernähre, ist Ruhe in meine Ernährungswelt gekommen. Ich habe wesentlich mehr Energie, schlafe besser, koche lieber und bleibe in Form. Und was mir besonders gefällt: die BoE ist günstig und umweltschonend.

Bloggen und Online-Marketing

Aus Freude am Tun habe ich im 2015 den Blog Miss Move gestartet, in dem es um Radreisen in Italien geht. Die gute Miss Move hat mich in die Welt des Bloggens und des Online Marketings geführt.

Ende 2016 lernte ich Susanne bei einem Treffen des Human Trust kennen. Sie brachte mir lauter Glück ins Leben: die BoE, eine goldige Zusammenarbeit mit Satt & Selig und eine herzliche Freundschaft.

Seither schreibe ich die Blog-Artikel für Satt & Selig und kümmere mich um Webseite und Online-Marketing.

Satt & Selig durch den Winter

Trag dich im Satt & Selig Newsletter ein und
erhalte das BoE-Winter-E-Book kostenlos.

Kunden-Stimmen über Satt & Selig und die BoE

“Mir gefällt Satt & Selig, weil es so lebendig und echt ist. Boe gefällt mir, weil ich viel wissen aus der Ernährung nach den 5 Elementen bestätigt sehe und noch genauer weiss, was Essen mit mir machen kann. Das ist ein tolles Gefühl. Die Einfachheit der Lebensmittel und die Klarheit im täglichen Rhythmus sind schlagende Argumente.”

KomplementärTherapeutin Regula Bayer

Vor 27 Jahren lernte ich die BoE kennen. Ich habe Seminare bei Heinrich Tönnies und bei weiteren BoE-Beraterinnen besucht, viele Vorträge gelesen und mich ausgetauscht. Ich durfte immer weiter in dieses spannende Gebiet eintauchen. Ich habe meine Ernährung danach ausgerichtet und vor allem immer wieder die therapeutische Wirkung erfahren dürfen.

Die BoE hat mit Susanne so viel dazu gewonnen. Sie hat die Gabe, die BoE einfach, praktisch, alltagstauglich, knackig zu vermitteln. Die Anwendung wird pure Freude.

Doro macht die Sache rund, die Website ist das Tüpfli auf dem i von Satt & Selig der beiden.

Gerne einfach und weiter so.“

Kinesiologin Frauke Peter

„Mir persönlich tut die tägliche Ernährung nach BoE sehr gut: Mein Schlaf hat sich vertieft und ist erholsamer, ich bin insgesamt entspannter und das BoE Frühstück schenkt mir Energie für den ganzen Morgen. Hungergefühle oder Glüscht am Morgen sind Vergangenheit. Überhaupt habe ich kaum noch Süsshunger, weil mein Körper alles bekommt, was er benötigt. Die tagtäglichen Fragen, was ich einkaufen und kochen soll, ständiges Ausprobieren und die damit verbundenen Unsicherheiten fallen weg, da die Struktur klar und einfach ist. 

Rückmeldungen meiner Klienten, die auch schon zahlreich Susannes Kurse besuchen:

  • Verdauungsbeschwerden verschwinden (Sodbrennen, Völlegefühl, Blähungen, Krämpfe…)
  • Mehr Energie bei Erschöpfungszuständen
  • Gute Basis für meine Hormonberatungen. BoE gibt auch den Fetten ihren gebührenden Platz. So stabilisiert BoE das Hormon- und Nervensystem, auch durch den richtigen zeitlichen Einsatz von Nahrungsmitteln (Aufbauende Stoffe am Morgen, regenerierende, magnesiumreiche Nahrungsmittel am Abend)
  • Verbesserter Schlaf
  • Bei Kindern eine stärkere Konzentration und weniger Unruhe und Aggressivität. Die innere Mitte ist wieder spürbar.

Susanne Rieser

„Satt & Selig liebe ich,
weils frisch daher kommt
weil die Artikel sorgfältig geschrieben sind
weil der Inhalt (die Herzen von Satt & Selig) sich ums Wohl der Menschen sorgt
weil die Rezepte, Kochanweisungen, Tipps und Tricks mein kulinarisches Leben erleichtern und klären
weil die Beobachtung der Wirkung hilft meine Bedürfnisse besser kennen zu lernen
weil das Essen mich und meine Lieben mit Energie versorgt
DANKE von Herzen“

Sylvia Frauchiger

Muskel- und Gelenkschmerzen haben mich zu Satt & Selig geführt. Ich liebe BoE, weil ich spüre, wie die kleinen Veränderungen in meiner Ernährung meinem Körper helfen ins Gleichgewicht zu kommen. Ich lerne neue, leckere Zubereitungsarten kennen und bin viel achtsamer, zu welcher Tageszeit ich welche Nahrungsmittel zu mir nehme. Mein Bauch fühlt sich dadurch richtig satt und selig an und ich habe viel weniger Schmerzen.
Susanne ist eine sehr kompetente, weise und liebevolle Beraterin!

Margrit Staub

„Herrlich schlafe ich nach dem BoE Nachtessen. Die einfachen Gerichte sind fein. Saisonale Gemüse, Kartoffeln, Hülsenfrüchte und Getreide erhalte ich in jedem Laden. BoE überzeugt mich. Mein Körper hat diese Bedarfsorientierung verdient.“

Bedarfsorientierte Ernährung BoE

Brigitta Waldvogel

“Ich habe vor gut drei Monaten einen 1-tägigen BoE Grundkurs bei Susanne Friedli besucht und bin total erstaunt, dass mir mein Kochen und Essen seither noch mehr Spass macht als früher. Obwohl ich die selben Nahrungsmittel einkaufe, habe ich meinen Menüplan entscheidend verändert. Ich fühle mich lebendiger, bin weniger müde, bin kreativer, habe mein Gewicht genau um die zwei Kilo reduziert, die mir zu viel waren und glaube, dass ich meine Schmerzen (Hüftarthrose) zukünftig im Griff haben werde. Möchte die BoE am liebsten allen empfehlen.”

Satt & Selig - Kundenstimmen

Rolf Schneider

“Die Umstellung auf BoE brachte mir enorme Lebensqualität zurück. Ernährung umstellen, Energie wieder da, ich fühle mich seither voll Power, unbedingt ausprobieren und Erfolg haben.”

Bedarfsorientierte Ernährung BoE

Susanna Bahnmüller

„Ich bin 1998 zu BOE gekommen. Ich hatte damals bis zu 4 Gallenkoliken in der Woche. Für die Schulmedizin gab es nur den Weg der Operation, aber da meine Leberwerte so schlecht waren, konnte ich (zum Glück aus heutiger Sicht) nicht operiert werden. Ich rief damals Frau Annemarie Schropp an, sie erklärte mir am Telefon den Tagesrhythmus von BOE, eine Woche später war ich kräftig genug um zu ihr nach Bern in eine Beratung zu fahren. Seither hatte ich keine Gallenkolik mehr, bin heute 61 Jahre alt.“

Neuste Artikel vom Satt & Selig Blog

Mehr Blog-Artikel